SHOP APOTHEKE EUROPE N.V.

  • WKN: A2AR94
  • ISIN: NL0012044747
  • Land: Niederlande

Nachricht vom 01.04.2022 | 08:47

SO EINFACH MUSS DAS: NEUE KAMPAGNE VON SHOP APOTHEKE MIT GÜNTHER JAUCH, CHRISTIAN ULMEN UND COLLIEN ULMEN-FERNANDES.


DGAP-Media / 01.04.2022 / 08:47

SO EINFACH MUSS DAS: NEUE KAMPAGNE VON SHOP APOTHEKE MIT GÜNTHER JAUCH, CHRISTIAN ULMEN UND COLLIEN ULMEN-FERNANDES.

Sevenum, 01.04.2022. SHOP APOTHEKE EUROPE, eine der führenden Online-Apotheken in Europa, tritt seit heute mit einer neuen Kampagne in Deutschland auf. Unter dem Motto "So einfach muss das" wird gezeigt, wie einfach es ist, im Alltag mit SHOP APOTHEKE für die eigene Gesundheit zu sorgen. Für dieses hochrelevante Thema konnten prominente UnterstützerInnen gefunden werden: Günther Jauch, Christian Ulmen und Collien Ulmen-Fernandes werden ab sofort die neuen Markengesichter für SHOP APOTHEKE.

Zusammen mit der Agentur Serviceplan Health hat SHOP APOTHEKE die neue Kampagne entwickelt, die in Deutschland zunächst mit zwei TV-Spots auf reichweitenstarken Sendern sowie online zu sehen sein wird. Neben Christian Ulmen, der bei den neuen Werbefilmen auch Regie führte, treten Günther Jauch, Collien Ulmen-Fernandes und Merlin Sandmeyer auf. Alle haben dabei eins gemeinsam: Sie werben auf humorvoller Weise für shop-apotheke.com.

Mike Rogers, Geschäftsführer Kreation Serviceplan: "Vertrauen aufzubauen und zu erhalten wird mit Abstand die wichtigste strategische Aufgabe für Unternehmen in den kommenden Jahren sein. Um das zu erreichen, müssen Brands authentisch und lebensnah kommunizieren. Unser Ziel war es, eine Kampagne zu kreieren, die genau das auf kreative und unterhaltsame Art und Weise schafft. In einem schnelllebigen digitalen Marktumfeld wie diesem kann sich SHOP APOTHEKE so einen wichtigen Vertrauensvorsprung aufbauen."

"Mit unserer neuen Markenkampagne und unseren prominenten UnterstützerInnen schaffen wir eine strategische Plattform, die unsere Marke und unser attraktives Angebot zeitgemäß repräsentiert. Und das auf eine für Apotheken ungewöhnliche Art: mit einer gesunden Portion Humor und Geschichten aus dem Leben - authentisch und echt." so Lena Schmitz, Director, Brand bei SHOP APOTHEKE EUROPE.

Die Protagonisten der neuen TV-Kampagne spielen sich alle selbst und haben für alltägliche Gesundheitsprobleme stets die einfachste Lösung parat: SHOP APOTHEKE.

Christian Ulmen und Collien Ulmen-Fernandes stehen dabei als Paar für ein modernes und lebendiges Familienbild. Beide werden in abwechslungsreichen Alltagsszenen - immer auf der Suche nach einfachen und bequemen Lösungen - rund um die Gesundheit gezeigt. Ganz nach dem Motto: "Egal was Du brauchst, schnell geliefert".
Günther Jauch und Merlin Sandmeyer zeigen sich in den Spots so, wie man sie aus dem Fernsehen kennt: Sandmeyer als den etwas verträumten Gegenspieler zum eloquenten Günther Jauch, der bei Gesundheitsthemen immer die richtige Lösung kennt: "SHOP APOTHEKE. So einfach ist das. Große Auswahl, kleine Preise."

"Es ist kein Geheimnis, dass ich nicht jede Kooperationsanfrage blind annehme. In den letzten zehn Jahren habe ich keine Werbung mehr gemacht. Bei SHOP APOTHEKE war dies allerdings anders. Es geht um die ebenso schnelle wie einfache Versorgung in Sachen Gesundheit. Und da ist SHOP APOTHEKE die zeitgemäße, aber eben vor allem auch kompetente Online-Apotheke." so Günther Jauch, Moderator, Entertainer und Journalist.

Der neue Werbeauftritt startet zunächst mit zwei TV-Spots jeweils als 20- und 25-Sekünder auf Sendern wie ARD, ZDF, RTL, RTL2, PRO7 und Sky.

Nachfolgend die Links zu den neuen SHOP APOTHEKE Spots.

  • Spot 1 mit Günther Jauch und Merlin Sandmeyer:

https://www.youtube.com/watch?v=KTqhbHRvV2M (25 sec.),
https://www.youtube.com/watch?v=QF2kR4xMQmk (20 sec.)

  • Spot 2 mit Christian Ulmen und Collien Ulmen-Fernandes:

https://www.youtube.com/watch?v=ETq3jIRzM9c (26 sec.),
https://www.youtube.com/watch?v=iEBJIFuJnDs (20 sec.)



ÜBER SHOP APOTHEKE EUROPE.

SHOP APOTHEKE EUROPE ist eine der führenden und am schnellsten wachsenden Online-Apotheken in Europa und derzeit in Deutschland, Österreich, Frankreich, Belgien, Italien, den Niederlanden und der Schweiz aktiv.

Ihren Hauptsitz hat SHOP APOTHEKE EUROPE im niederländischen Logistik-Zentrum Sevenum bei Venlo mit Standorten in Köln, Berlin, München, Warschau, Mailand, Lille, Eindhoven und Tongeren. Von hier aus bietet SHOP APOTHEKE EUROPE KundInnen ein breites Sortiment von mehr als 100.000 Originalprodukten zu attraktiven Preisen: OTC-, Beauty- und Körperpflegeprodukte sowie verschreibungspflichtige Medikamente, hochwertige Naturkost- und Gesundheitsprodukte, Low-Carb-Produkte und Sporternährung. Derzeit vertrauen 7,9 Millionen aktive KundInnen SHOP APOTHEKE EUROPE.

Da pharmazeutische Sicherheit bei SHOP APOTHEKE EUROPE an erster Stelle steht, bietet die Online-Apotheke einen umfassenden pharmazeutischen Beratungsservice. In Hinblick auf die Einführung des elektronischen Rezepts in Deutschland im Sommer 2021 expandiert das Unternehmen aktuell im Bereich der digitalen Gesundheitsdienstleistungen. So wurde im Januar 2021 als Teil der Strategie von SHOP APOTHEKE EUROPE, sich von einem reinen Online-Händler zu einer kundenzentrierten Online-Apotheken-Plattform zu entwickeln, der führende Anbieter im Bereich des Medikationsmanagements SMARTPATIENT akquiriert.

SHOP APOTHEKE EUROPE N.V. notiert seit 2016 im regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse (Prime Standard) und ist Mitglied im Auswahlindex SDAX.

 



Ende der Pressemitteilung


Emittent/Herausgeber: SHOP APOTHEKE EUROPE N.V.
Schlagwort(e): Werbung/Kommunikation

01.04.2022 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

Landi Renzo: GBC-Interview mit CEO Christiano Musi

„Der Lani Renzo-Konzern ist ein globaler Akteur, der sich auf die Energiewende entlang der gesamten Wertschöpfungskette spezialisiert hat und darauf abzielt, ein weltweiter Referenzpunkt für RNG- und Wasserstoffanwendungen bei Green Mobility und Clean-Tech-Lösungen zu werden. Bis 2025 erwarten wir Umsatzzuwächse von 15% (CAGR) und ein zweistelliges EBITDA-Wachstum von 25% (CAGR), dank ansteigender Umsätze in Segmenten, die im Vergleich zu unserem traditionellen Markt für leichte Nutzfahrzeuge höhere Margen aufweisen."

Events im Fokus

Termine 2022

12./13. Oktober 2022: Fachkonferenz Finanzdienstleistungen/Technologie

Aktueller Webcast

Nordex SE

Conference Call 15.08.2022 (Webcast)

15. August 2022

Aktuelle Research-Studie

A.S. Création Tapeten AG

Original-Research: A.S. Création Tapeten AG (von Montega AG): Kaufen

12. August 2022