Adval Tech Management AG

  • ISIN: CH0008967926
  • Land: Schweiz

Nachricht vom 20.05.2022 | 07:00

Ordentliche GV 2022: Adval Tech Aktionäre stimmten allen Anträgen zu

Adval Tech Management AG / Schlagwort(e): Generalversammlung

20.05.2022 / 07:00 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Ad hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR

Niederwangen, 20. Mai 2022, 7.00 Uhr – Die Aktionäre der Adval Tech Holding AG haben an ihrer ordentlichen Generalversammlung, die am 19. Mai 2022 ohne Publikum durchgeführt wurde, alle Anträge des Verwaltungsrates genehmigt. Sie stimmten unter anderem der Dividende von CHF 2.00 je Namenaktie (CHF 1.00 als Ausschüttung aus Kapitalreserven und CHF 1.00 als ordentliche Dividende) sowie der zukünftigen Vergütung der Mitglieder des Verwaltungsrates und der Geschäftsleitung zu. Den Vergütungsbericht 2021 nahmen sie in einer Konsultativabstimmung zustimmend zur Kenntnis. Die bisherigen Mitglieder des Verwaltungs­rates René Rothen, Hans Dreier, Christian Mäder und Jürg Schori wurden für eine einjährige Amtsdauer wiedergewählt. Die Aktionäre bestätigten ausserdem René Rothen als Präsidenten des Verwaltungsrates und Christian Mäder sowie Jürg Schori als Mitglieder des Ernennungs- und Vergütungsausschusses. 

Kurzporträt der Adval Tech Gruppe
Durch Innovationen Mehrwert schaffen – adding value – dafür steht der Name Adval Tech. Die Adval Tech Gruppe ist ein global tätiger Industriepartner für technologisch anspruchsvolle Komponenten und Bau­gruppen aus Metall und aus Kunststoff. Sie konzentriert sich auf ausgewählte Aktivitäten, insbesondere in ihrem Hauptzielmarkt, der Automobilindustrie. Als Zulieferer und Wert­schöp­fungs­­partner deckt Adval Tech die gesamte Wertschöpfungskette ab: von der Produktentwicklung über den Prototypenbau, die Formen- und Werkzeugentwicklung bis zur Komponentenproduktion und -montage. Der Hauptsitz der Adval Tech Gruppe befindet sich in der Schweiz. Die Gruppe betreibt insgesamt neun Produktionswerke. Diese befinden sich in der Schweiz, in Deutschland, Ungarn, China, Malaysia, Mexiko und Brasilien.

 

Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR herunterladen
www.advaltech.com/gruppe/investoren/unternehmensnachrichten/ad-hoc-publizitaet

 

Agenda
Ende August 2022, Bekanntgabe der Semesterzahlen 2022

 

Kontakt
Markus Reber, CFO, Tel.: +41 31 980 82 70, markus.reber@advaltech.com

Valeria Poretti, Leiterin Corporate HR/Communication, Tel.: +41 31 980 82 66, valeria.poretti@advaltech.com

 

Neben den historischen Informationen enthält diese Ad-hoc-Mitteilung Aussagen über die Zukunft, die Risiken und Unsicherheiten beinhalten.



Ende der Ad-hoc-Mitteilung

show this

Events im Fokus

Termine 2022

1./2. Juni 2022: Fachkonferenz Immobilien & Software | IT

13./14. Juli 2022: Fachkonferenz Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

12./13. Oktober 2022: Fachkonferenz Finanzdienstleistungen/Technologie

News im Fokus

Zalando SE: Schwächeres Q2 2022 erwartet und angepasste Prognose für das Geschäftsjahr 2022

23. Juni 2022, 17:50

Aktueller Webcast

ZEAL Network SE

Video: Jonas Mattson zum Earnings Call, Mai 2022 (Englisch)

22. Juni 2022

Aktuelle Research-Studie

Sto SE & Co. KGaA

Original-Research: Sto SE & Co. KGaA (von Montega AG): Kaufen

24. Juni 2022